Mittwoch, 18. September 2019
Rezept-Schnellsuche
Lindes Reindling
Foto: Michael Hassler
Zubereitungszeit: 2 Std. 20 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(5)
Zutaten für   Personen
500 g   Mehl
1 Pkg.   Trockengerm
1     Eidotter
1     Prise Salz
0,5 l    Lexikon Link Milch
100 g    Lexikon Link Butter
50 g   Zucker
100 g   Zucker
     etwas Lexikon Link Zimt
100 g   Rosinen
50 g   Butter
Zubereitung

Mehl, Germ, Dotter und Salz in eine große Schüssel geben. Danach die Milch mit der Butter leicht erwärmen, den Zucker dazugeben und lauwarm in das Mehl einkneten. So lange kneten, bis ein geschmeidiger, glatter Teig entsteht, der sich vom Rand löst.

An einem warmen Ort bis zur doppelten Höhe aufgehen lassen.

Den Teig dünn ausrollen, Zucker, Zimt, Rosinen sowie einige Butterflocken darauf verteilen und dann einrollen.

Die Teigrolle in eine gut gebutterte Reindlingform legen und bei etwa 180 °C etwa 1 Stunde backen.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 4.105 kcal
Eiweiß ca.: 69,57 g
Lexikon Link Fett ca.: 149,21 g
Kohlehydrate ca.: 584,62 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

cover Die-besten-MehlspeisenDiverse Autorinnen
Die besten Mehlspeisen der österreichischen Bäuerinnen
Verlag Löwenzahn 232 Seiten, € 19,95


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information