Sonntag, 15. September 2019
Rezept-Schnellsuche
Zimtbratapfel mit Topfenfüllung
Foto: Beigestellt
Zubereitungszeit: 20 min
Aufwand: einfach
Preis: guenstig
Bewertung:
(6)
Zutaten für   Personen
     einige Tropfen Rumaroma
2 EL   Rosinen
2 Stk.   Äpfel (z. B. Boskop 400 g)
100 g   Magertopfen
2 EL   Mineralwasser mit Kohlensäure
     Saft und Schale von ½ Limette
      Lexikon Link Zimt
     flüssiger Süßstoff
0,5     Vanilleschote
150 g   probiotischer Naturjoghurt (0,1 % Lexikon Link Fett)
Zubereitung

Am Vorabend das Rumaroma mit etwas warmem Wasser verrühren. Die Rosinen darin über Nacht quellen lassen.

Äpfel waschen, das Kerngehäuse großzügig ausstechen.

Topfen mit Mineralwasser cremig rühren, mit Rosinen, Limettensaft und -schale verrühren, mit Zimt, Süßstoff und Vanillemark abschmecken. Topfenmasse in die Äpfel füllen, jeden Lexikon Link Apfel einzeln in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 25 bis 30 Minuten backen.

Lauwarm abkühlen lassen und auswickeln.

Joghurt mit Vanillemark und Süßstoff abschmecken und zu den Zimtbratäpfeln servieren.

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch2Wir essen uns schlank
Die 100 besten Lexikon Link Fatburner aus der Natur. Von Sven-David Müller

Mainz Verlagshaus
Aachen, 282 Seiten, € 19,95


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information