Sonntag, 15. September 2019
Rezept-Schnellsuche
Traubenchutney
Foto: Rita Newmann
Zubereitungszeit: 40 min
Aufwand: einfach
Preis: guenstig
Bewertung:
(14)
Zutaten für   Personen
1 kg   rote Weintrauben (gerebelt gewogen)
400 g   rote Zwiebeln
3     Knoblauchzehen
3     Zweige Lexikon Link Thymian
2     Zweige Lexikon Link Rosmarin
120 ml   Rotweinessig
80 g   brauner Zucker
Zubereitung

Trauben von den Stielen abzupfen, waschen, halbieren und entkernen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Lexikon Link Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, abtrocknen, Blättchen bzw. Nadeln abzupfen und hacken. Zwiebelspalten, Knoblauch, Kräuter, Essig und Zucker zugedeckt 10 Minuten kochen. Die Trauben dazugeben und bei sanfter Hitze weitere 20 Minuten einkochen lassen – dabei öfters umrühren. Das Chutney kochend heiß in saubere Gläser füllen und sofort verschließen. Kühl und dunkel aufbewahren.


Tipp: Das Chutney vor dem Genuss mindestens 1 Monat reifen lassen.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 67 kcal
Eiweiß ca.: 0,83 g
Lexikon Link Fett ca.: 0,19 g
Kohlehydrate ca.: 15,12 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Natuurlich-KonservierenNatürlich konservieren

Vorrat aus Gemüse, Obst und Kräutern


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information