Donnerstag, 21. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Spieße mit Ofengemüse
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 40 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(5)
Zutaten für   Personen
800 g   Hühnerfilet
2 EL   Olivenöl
 l   Hühnersuppe
1      Lexikon Link Zucchini
1     halbe rote Paprike
1     nalbe gelbe Lexikon Link Paprika
10     Cocktailtomaten
1 Bund   Jungzwiebeln
18     Holzspieße
 Knolle    Lexikon Link Knoblauch
     getrocknete Kräuter
      Lexikon Link Thymian
      Lexikon Link Pfeffer
1 TL   Salz
      Lexikon Link Rosmarin
Zubereitung
  1. Lexikon Link Fleisch putzen, Streifen schneiden, Holzspieße in warmem Wasser einweichen. Fleisch aufspießen.
  2. Das Öl erhitzen, Spieße würzen, rasch in heißem Öl anbraten, immer wieder wenden, bis sie goldbraun sind.
  3. Für das Ofengemüse: Gemüse waschen, grob schneiden, Blech mit Olivenöl einstreichen, Gemüse darauf verteilen, mit Kräutern belegen, salzen, pfeffern.
  4. Bei 190 Grad ca. 25 Minuten garen.
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 141 kcal
Eiweiß ca.: 29,35 g
Lexikon Link Fett ca.: 1,35 g
Kohlehydrate ca.: 0,07 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information