Donnerstag, 23. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Spargelpizza vom Grill
Foto: © EMF_Volker Debus
Zubereitungszeit: 1 Std. 25 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(0)
Zutaten für   Personen
Teig:      
21 g   frische Germ (1/2 Würfel)
0,5 TL   Zucker
0,5 TL   Salz
300 g   Weizenmehl
6 EL   Olivenöl
Belag:      
400 g    Lexikon Link Paradeiser
200 g   grüner Lexikon Link Spargel
50 g   rote Zwiebeln
1     Zweig Lexikon Link Rosmarin
100 g   Parmesan
0,5 TL   Salz
      Lexikon Link Pfeffer
     Zucker
100 g   Crème fraîche
Zubereitung

Pizza wie vom Italiener, knusprig, paradeisig, gut.
Für den Teig: Germ mit 125 ml lauwarmem Wasser und Zucker in einer Schüssel verrühren und 5 Minuten ruhen lassen. Salz, Weizenmehl und Olivenöl zum Vorteig geben und die Zutaten mit dem Mixer zu einem Teig kneten. Den Teig mit einem Küchentuch abdecken und 60 Minuten gehen lassen, bis er sein Volumen vergrößert hat.

Für den Belag Paradeiser waschen, trocken tupfen und grob würfeln. Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel waschen, trocken tupfen und quer in fingerdicke Stücke schneiden. Lexikon Link Zwiebel(n) schälen, in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken. Parmesan reiben. Paradeiser mit Salz, je 1 Prise Pfeffer und Zucker vermengen. Den Germteig mit Mehl bestaubt ausrollen. Die Paradeiser verstreichen. Spargelstücke, Zwiebelringe auflegen. Crème fraîche hinzufügen, mit Rosmarin und Parmesan bestreuen. Den Pizzastein auf den Grillrost legen und den Grill auf 250 °C aufheizen. Die Pizza auf den Stein legen und etwa 20 Minuten backen.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 255 kcal
Eiweiß ca.: 14,08 g
Lexikon Link Fett ca.: 17,92 g
Kohlehydrate ca.: 6,08 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch grillMora Fütterer
JA, ICH GRILL! – VEGETARISCH: 50 REZEPTE ZUM NIEDERKNIEN
Edition Michael Fischer/EMF Verlag, € 20,–


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information