Donnerstag, 21. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Spanische Kräuter-Gemüse- Paella
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 25 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(14)
Zutaten für   Personen
300 g   Naturrreis
     Gemüsebrühe
     Salz
      Lexikon Link Pfeffer aus der Mühle
     Olivenöl
     Gemüse wie Lexikon Link Zucchini, Lexikon Link Kürbis, Lexikon Link Paprika, grüne Lexikon Link Fisolen, Melanzane, Lexikon Link Paradeiser, Lexikon Link Spargel, Frühkraut etc.
1 Stk.   Knoblauchzehe
      Lexikon Link Safran oder Lexikon Link Kurkuma
1 Stk.   Salatgurke
8 Stk.   Kirschparadeiser
Zubereitung
  1. Den Naturreis in Salzwasser oder Gemüsebrühe dreiviertel garen.
  2. Das diverse Gemüse ihrer Wahl klein schneiden.
  3. 3 - 4 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne mild erhitzen und darin das Gemüse hintereinander - je nach Garungszeit - andünsten, wie etwa Paprika, Spargel und Kürbis zuerst. Zucchini und Melanzane zuletzt.
  4. Je nach Geschmack eine gehackte Knoblauchzehe und etwas Safran (oder ersatzweise auch Kurkuma) hinzufügen.
  5. Den gegarten Reis daruntermischen.
  6. Zum Abschluss mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Anrichten und mit blühenden Kräutern garnieren.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information