Mittwoch, 20. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Seesaibling im Bananenblatt
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(9)
Zutaten für   Personen
4 Stk.   Seesaiblingsfilets (à 150g)
     Salz
      Lexikon Link Pfeffer
1 Stk.    Lexikon Link Zitrone
     Olivenöl
3 Stk.    Lexikon Link Karotten
4 Stk.   Bananenblätter
1 Stk.   Ingwerknolle
2 EL   Sesamöl
2 EL   Limettensaft
Zubereitung
  1. 2 Karotten der Länge nach in dünne Streifen schneiden und kurz Lexikon Link blanchieren. Mit Sesamöl und Limettensaft marinieren.
  2. Den Saibling mit Salz und Pfeffer würzen und in die Karotten einschlagen.
  3. Ingwerscheiben auf das Bananenblatt legen und darauf wiederum das Saibingspäckchen setzen.
  4. Mit Garn zuschnüren und von beiden Seiten etwa 5 Minuten lang grillen.
  5. Die restliche Karotte in Scheiben schneiden und ebenfalls langsam grillen und mit der übriggebliebenen Karottenmarinade abschmecken.
  6. Das offene Saiblingspäckchen mit dem Bananenblatt und den Karotten servieren.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information