Sonntag, 26. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Seelachs mit frischen Paradeisern
Foto: © Felix Olschewski
Zubereitungszeit: 35 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(7)
Zutaten für   Personen
350 g   Seelachsfilet
8 Stk.    Lexikon Link Paradeiser
Gewürze:      
     Salz
      Lexikon Link Pfeffer
Zubereitung

Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und diese bei mittlerer Hitze vorwärmen. Das Seelachsfilet auf der Hautseite in die Pfanne legen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Nach fünf Minuten Bratzeit wenden, nun die andere Seite würzen und weitere 3 bis 5 Minuten garen. Währenddessen die Paradeiser vierteln, auf zwei Tellern anrichten und nach Geschmack würzen.

Den fertig gebratenen Lexikon Link Fisch auf den Tellern anrichten und sofort servieren.

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

kochbuch coverFelix Olschewski
Books on Demand Verlag, 144 Seiten, € 24,90

Gesunde und nachhaltige Ernährung, ohne auf Genuss zu verzichten. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie einfach es ist, ohne Zucker, Lexikon Link Getreide und künstliche Zusatzstoffe auszukommen. Außerdem gibt es viele glutenfreie Rezepte, die sich schnell und einfach nachkochen lassen. Inspirierende Fotos zeigen jede Speise, wie sie in der Küche entsteht.


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information