Samstag, 24. August 2019
Rezept-Schnellsuche
Salzburger Nockerln
Foto: Weltbild Verlag, Bernhard Aichner, www.fotowerk.at
Zubereitungszeit: 35 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(14)
Zutaten für   Personen
5     Eiklar
3     Dotter
30 g   Zucker
20 g   Mehl
     Vanillezucker
Für die Form:      
20 g    Lexikon Link Butter
1 l    Lexikon Link Milch
1 EL   Staubzucker
      feuerfeste Auflaufform
Zubereitung
  1. Eiklar mit Zucker steif schlagen.
  2. Dotter, Mehl und Vanillezucker vorsichtig unterheben.
  3. In der Auflaufform Butter, Staubzucker und Milch verrühren und erwärmen. Aus der Masse drei Nockerln formen, in das feuerfeste Geschirr geben und im heißen Rohr bei 160 °C goldbraun backen.
  4. Salzburger Nockerln sollen in der Mitte einen weichen Kern haben und immer frisch zubereitet werden.
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 250 kcal
Eiweiß ca.: 8,78 g
Lexikon Link Fett ca.: 13,24 g
Kohlehydrate ca.: 11,08 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
kochenBäuerinnen kochen
Weltbild Buchverlag

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information