Freitag, 29. Mai 2020
Rezept-Schnellsuche
Lexikon Link Salat mit gebratenem Hühnerfilet
Foto: © Fotostudio Diercks, Eising Studio Food Photo & Video, München
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(0)
Zutaten für   Personen
350 g   Hühnerbrustfilet
     Salz
     frisch gem. Lexikon Link Pfeffer
2 TL   Speiseöl, z. B. Olivenöl (8 ml)
4     Scheiben Vollkornbrot (je 50 g)
1 EL   Speiseöl, z. B. Olivenöl (10 ml)
1     Knoblauchzehe
300 g   fettarmes Joghurt (1,5 % Lexikon Link Fett)
1 TL   frische gehackte oder TK-Kräuter
1     Bund Frühlingszwiebeln (etwa 250 g)
2     Bund Radieschen (etwa 500 g)
400 g    Lexikon Link Eisbergsalat
300 g    Lexikon Link Kohlrabi
2 EL   ungesalzene Erdnusskerne
Zubereitung

Hühnerbrustfilet mit Küchenpapier abtupfen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Speiseöl in einer Pfanne erhitzen. Filet darin von allen Seiten gut anbraten, unter gelegentlichem Wenden 8–10 Minuten braten und aus der Pfanne nehmen. Brot in kleine Würfel schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin unter Rühren knusprig braten.
Lexikon Link Knoblauch abziehen und fein hacken. Joghurt mit Knoblauch und Kräutern verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebeln, Radieschen und Salat putzen, abspülen und gut abtropfen lassen. Kohlrabi schälen, abspülen und abtropfen lassen. Gemüse in kleine Stücke schneiden und mit dem Kräuterjoghurt gut vermischen. Lexikon Link Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Salat anrichten. Salat mit Erdnüssen und Brotwürfeln bestreut servieren.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 149 kcal
Eiweiß ca.: 21,57 g
Fett ca.: 2,81 g
Kohlehydrate ca.: 4,87 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

BuchcoverNEUE SALATE VON A–Z von Dr. Oetker
Dr. Oetker Verlag KG


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information