Freitag, 15. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Rumpsteak mit Wildkräuterkruste
Foto: Sabine Hans AT Verlag Aarau und Muenchen
Zubereitungszeit: 50 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(8)
Zutaten für   Personen
Wildkräuterkruste:      
125 ml   Wasser
60 g   Couscous
30 g   gemischte Wildkräuter, fein gehackt
2     Eigelb
     Salz, Lexikon Link Pfeffer aus der Mühle
Olivenvinaigrette:      
3 EL   Olivenöl
2 EL   Rotweinessig
1 TL   milder Senf
100 g   schwarze Oliven ohne Stein, in Scheiben geschnitten
400 g   Zuckerschoten (Kefen)
3 EL   Olivenöl
4 Stk.   Rumpsteaks (je 170 g)
Zubereitung
  1. Für die Kräuterkruste das Wasser aufkochen und den Couscous einstreuen. Den Topf vom Herd nehmen und den Couscous zehn Minuten quellen lassen.
  2. Wildkräuter, Couscous und Eigelbe verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Vinaigrette Öl, Essig, Senf, Oliven, Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Die Zuckerschoten in kochendem Salzwasser sechs Minuten garen. Dann noch warm mit der Olivenvinaigrette mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Für das Lexikon Link Fleisch drei EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Steaks von jeder Seite drei Minuten braten.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kruste auf den Steaks verteilen und unter dem heißen Backofengrill fünf Minuten überbacken.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information