Mittwoch, 22. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Pfannenkuchen
Foto: Kneipp Verlag - Krause und Johansen
Zubereitungszeit: 35 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(5)
Zutaten für   Personen
200 g   Mehl (auch Vollkornmehl)
250 ml    Lexikon Link Milch
1     Prise Salz
80 g   Zucker
6     Eier (getrennt in Lexikon Link Eiweiß und Eigelb)
      Lexikon Link Butter zum Backen
     Marmelade zum Füllen
     Zucker zum Bestreuen
Zubereitung
Pfannenkuchen werden im Kloster Andechs (Deutschland) gerne an Freitagen serviert.

  • In einer Schüssel Mehl, Milch, Salz, Zucker und Eigelb gut durchrühren.
  • In einer zweiten Schüssel Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Mehlmasse heben.
  • In einer Omelettenpfanne Butter erhitzen, einen Teil des Teigs eingießen und backen, dann mithilfe einer Backschaufel umdrehen und auch auf der zweiten Seite sanft knusprig anbacken.
  • Während der restliche Teig in der Omelettenpfanne gebacken wird, kommt der bereits gebackene Pfannenkuchen in einer anderen Pfanne in das Backrohr und kann dort bei mittlerer Hitze noch ein wenig knuspriger werden.

Die Pfannenkuchen können mit Marmelade gefüllt und mit Zucker bestreut werden.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
kneippBio-Weihnachts-Bäckerei
Kneipp-Verlag
144 Seiten,
17,95 Euro

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information