Samstag, 23. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Nougatparfait mit Gewürzmandarinen
Foto: © JoergLehmann_BrandstaetterVerlag
Zubereitungszeit: 0 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(0)
Zutaten für   Personen
75 g   helles Haselnuss-Nougat
1     Ei
1     Dotter
25 g   Kristallzucker
1     Blatt Gelatine
4 cl   Crème de Cacao (Kakaolikör
5 g   Kakaopulver
180 g   Obers
Zubereitung

Nougat über Dampf schmelzen. Ei, Dotter und Zucker über Dampf mit einem Schneebesen schaumig schlagen, bis sich das Volumen der Masse verdoppelt (dauert ca. 3–4 Minuten). Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Crème de Cacao zur Dottermasse geben. Gelatine ausdrücken und in die Dottermasse rühren. Kakaopulver und geschmolzenes Nougat kräftig mit einem Schneebesen einrühren. Obers in einer Schüssel cremig schlagen. Ein Drittel vom Obers in die Nougatmasse einrühren, Rest vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben. Parfaitmasse in Kaffeetassen oder in Silikonformen füllen. Im Tiefkühler 6–8 Stunden frieren lassen. Parfait mind. 5 Minuten vor dem Servieren stürzen, mit Gewürzmandarinen anrichten.

Dazu passt sehr gut ein Chai Latte (Gewürztee mit Milchschaum mit Zimtpulver bestreut)

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 187 kcal
Eiweiß ca.: 1,61 g
Lexikon Link Fett ca.: 16,56 g
Kohlehydrate ca.: 7,72 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

kochbuchDie Jahreszeiten- Kochschule Winter

248 Seiten, € 34,90 Brandstätter


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information