Montag, 09. Dezember 2019
Rezept-Schnellsuche
Linzerkipferl
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(9)
Zutaten für   Personen
Teig:      
500 g   Margarine (Zimmertemperatur)
250 g   Staubzucker
1 Stk.    Ei
750 g   griffiges Mehl (Zimmertemperatur)
Fülle:      
     Marillenmarmelade
     Schokoladenglasur
30 g   Ceres soft
300 g   Kochschokolade
Zubereitung
  1. Margarine und Zucker schaumig schlagen, das Ei dazugeben und weiterrühren. Anschließend Mehl dazugeben und vorsichtig kurz durchrühren.
  2. Den Teig in einen Spritzsack (mit Sternspitze) füllen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech Kipferln spritzen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 8 Minuten hellgelb backen.
  3. Jeweils zwei ausgekühlte Kipferln mit Marillenmarmelade zusammensetzen und die Enden der Kipferln in die Schokoladenglasur tauchen.

Autor: Herbert Lehmann
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information