Mittwoch, 23. Oktober 2019
Rezept-Schnellsuche
Linsenbolognese mit Zucchininudeln
Foto: © beigestellt
Zubereitungszeit: 0 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(0)
Zutaten für   Personen
120 g   braune Lexikon Link Linsen
1      Lexikon Link Zwiebel
1     Knoblauchzehe
150 g    Lexikon Link Knollensellerie
150 g    Lexikon Link Karotten
2 EL   Olivenöl
100 ml   Rotwein
750 g   passierte Lexikon Link Paradeiser
Für die Zucchininudeln:      
1     Zucchino
2 EL   Olivenöl
100 g   Parmesan
Zubereitung

Linsen in 250 ml Wasser in ca. 20 Minuten weich kochen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfen. Lexikon Link Sellerie und Karotten schälen und ebenfalls fein würfeln. Alles in Olivenöl andünsten und mit Rotwein aufgießen und ca. 10 Minuten einkochen lassen. Danach die Paradeiser dazugeben und 15 Minuten weiterköcheln lassen. Die Linsen hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Für die Zucchininudeln Zucchino waschen und mit einem Spiralschneider in Spagehettiform schneiden. In einer Pfanne mit Olivenöl einige Minuten garen. Parmesan reiben. Zucchininudeln mit Linsenbolognese und Parmesan servieren.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 241 kcal
Eiweiß ca.: 18,07 g
Lexikon Link Fett ca.: 7,68 g
Kohlehydrate ca.: 19,50 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

koch buchBas Kast

DER ERNÄHRUNGSKOMPASS - DAS KOCHBUCH

C. Bertelsmann Verlag
22 Euro


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information