Sonntag, 22. September 2019
Rezept-Schnellsuche
Lebkuchen
Foto: iStock-890954948_GMVozd
Zubereitungszeit: 35 min
Aufwand: einfach
Preis: guenstig
Bewertung:
(0)
Zutaten für   Personen

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 189

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 190

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 191

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 192

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 189

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 190

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 191

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 192

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 189

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 190

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 191

Warning: Division by zero in /kunden/306230_1010/webseiten/gl/phpcodes/rezept_ansicht.php on line 192
300 g   Roggenmehl
180 g   Rohrzucker
0,5 TL    Lexikon Link ZImt
10 g   Natron
20 g   Lebkuchengewürz
Zubereitung

Das Mehl mit dem Natron vermengen, Zucker, Eier, Honig und Lebkuchengewürz zufügen, gut durchkneten und mindestens 6 Stunden an einem kühlen Ort rasten lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (6 mm dick) und beliebige Formen ausstechen. Lebkuchenstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und leicht mit Lexikon Link Milch bepinseln. Im Ofen bei 180 °C (Ober-/Unterhitze, mittlere Schiene) ca. 12–15 Minuten backen. (Tipp: Lebkuchen erst nach zwei Tagen in luftdichte Keksdosen geben. Am besten zwischen jeder Schicht etwas Pergament-/Backpapier legen. Sind die Lebkuchen weich, eine Apfelhälfte dazulegen. Diese nach zwei Tagen duch eine neue austauschen, da sie sonst zu schimmeln beginnt.)

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

lisaKonditorin Lisa Jeitler
himmelhoch Torten & Cupcakes by Lisa


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information