Dienstag, 21. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Lachs im Bananenblatt mit Lexikon Link Bärlauch-Kartoffel-Püree
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 40 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(9)
Zutaten für   Personen
1 Stk.   Bananenblatt
2 Stk.   Zwiebeln
     Sesamöl
1 Stk.   Limette
     Fischsauce
     Szechuanpfeffer
400 g   Lachsfilet (ohne Haut)
     Pflanzenöl
Für das Püree:      
500 g   mehlige Kartoffeln
1 Prise   Salz
50 g   Bärlauch
1 l   Kokosmilch
     Sonnenblumenöl
Zubereitung
  1. Für das Püree Kartoffeln schälen, in walnussgroße Stücke schneiden und in gesalzenem Wasser weich kochen.
  2. Bärlauch mit Kokosmilch und einem kleinen Schuss Sonnenblumenöl fein pürieren und wärmen (nicht zu heiß werden lassen, weil dabei der Bärlauch die frische Farbe verlieren würde).
  3. Kartoffeln abseihen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit der Bärlauchmischung verrühren und mit Salz abschmecken.
  4. Bananenblatt über die Flamme des Gasherds oder knapp über die heiße Platte eines E-Herds halten, damit es biegsam wird. Bananenblatt in vier Stücke von zirka 10 mal 15 cm schneiden.
  5. Zwiebeln schälen und fein schneiden. In einer Pfanne ein wenig Sesamöl erhitzen. Zwiebeln darin glasig Lexikon Link anschwitzen. Einen Schuss Limettensaft, ein paar Spritzer Fischsauce und eine Prise Szechuanpfeffer einrühren.
  6. Vom Lachsfilet die eventuell darin verbliebenen Gräten auszupfen. Filet in 4 gleich schwere Stücke schneiden. Jedes Stück auf ein Bananenblatt legen und mit der Zwiebelwürzmischung beträufeln. Lachsfilets in die Bananenblätter einschlagen.
  7. In einer Pfanne einen kleinen Schuss Öl erhitzen. Lachsfiletpäckchen darin bei geringer Hitze auf jeder Seite zirka 3 Minuten braten. Dabei die Pfanne mit einem Deckel zudecken.
  8. Püree nockerlförmig ausstechen und auf Teller geben. Mit Lachs im Bananenblatt servieren. Eventuell mit frischem Bärlauch dekorieren.

Papillote auf Asiatisch. In diesen Päckchen wird der Lachs vollaromatisch und gart besonders schonend.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information