Freitag, 24. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Kürbiseintopf mit Pute
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(11)
Zutaten für   Personen
750 g   Kürbisfleisch entkernt und geschält
500 g   Putenbrust oder -oberkeule
1 Stk.   große Lexikon Link Zwiebel
¼ l   Geflügelbrühe
1 EL   Butterschmalz
1 EL   Mehl
0,5 TL   Ingwerpulver
1 Prise   Salz
1 Prise    Lexikon Link Pfeffer
      Lexikon Link Thymian
2 Stk.   Lorbeerblätter
     Zitronensaft
Zubereitung
  1. Das Putenfleisch in Stücke und den Lexikon Link Kürbis in nicht zu große Würfel schneiden.
  2. Zwiebel abziehen und kleinschneiden.
  3. Mehl mit Ingwerpulver mischen, die Kürbiswürfel damit bestäuben. Fettigkeit erhitzen, das Putenfleisch darin scharf anbraten. Dann herausnehmen und warmstellen.
  4. Kürbis- und Zwiebelwürfel im Bratfett unter Wenden etwa 10 Minuten dünsten. Dann das angebratene Putenfleisch dazugeben. Mit Pfeffer und Thymian würzen.
  5. Heiße Brühe zugießen, Lorbeerlaub dazugeben. Ca. 40 Min. schmoren, zum Schluß mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
  6. Guten Appetit!
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 741 kcal
Eiweiß ca.: 21,67 g
Lexikon Link Fett ca.: 36,67 g
Kohlehydrate ca.: 81,26 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information