Freitag, 24. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Kräftigende Misosuppe
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 20 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(6)
Zutaten für   Personen
3 EL   Misopaste
3 Stk.   frische oder ausgetrocknete Shiitake-Pilze (Biomarkt oder Asiaabteilung im Supermarkt)
1 Bund   Suppengrün
250 g   Tofu
40 g   Udon-Nudeln
1 EL   Wakame-Algen
     Kombu-Alge
Zubereitung
  1. In einer Schüssel Misopaste in warmem Wasser auflösen. Shiitake-Pilze in heißem Wasser einweichen.
  2. In einem Topf 1 1/2 Liter Wasser mit 5 cm Kombu-Alge zum Kochen bringen.
  3. In der Zwischenzeit Suppengrün waschen, mit dem Gemüseschäler schälen und quer in Rauten schneiden.
  4. Tofu in kleine Würfel schneiden.
  5. Die Kombu-Alge aus der Suppe rausnehmen und wegwerfen.
  6. Udon-Nudeln in der Mitte brechen und in der Suppe zwischen 5 und 8 Minuten mitkochen.
  7. Wakame-Algen, Pilze und Tofuwürfel dazugeben, aufkochen lassen und von der Kochstelle nehmen.
  8. Aufgelöste Misopaste hinzufügen, gut umrühren und anrichten.
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 169 kcal
Eiweiß ca.: 33,00 g
Lexikon Link Fett ca.: 22,00 g
Kohlehydrate ca.: 1,00 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information