Montag, 10. Dezember 2018
Rezept-Schnellsuche
Käsesuppe mit Welschriesling und Anchovis
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 40 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(6)
Zutaten für   Personen
1 Stk.    Lexikon Link Zwiebel
1 Stk.   Knoblauchzehe
250 g   Champignons
      Lexikon Link Butter
     Mehl
0,5 l   Welschriesling
¼ l   Sauerrahm
1 l    Lexikon Link Milch
200 g   Blauschimmelkäse
      Lexikon Link Salbei (getrocknet)
      Lexikon Link Rosmarin (getrocknet)
      Lexikon Link Cayennepfeffer
     Salz
      Lexikon Link Pfeffer
100 g   Staudensellerie
     Anchovis
Zubereitung
  1. Zwiebel und Lexikon Link Knoblauch schälen und klein schneiden. Champignons putzen und blättrig schneiden.
  2. In einem Topf 2 EL Butter bis zum Aufschäumen erhitzen.
  3. Zwiebel, Knoblauch und Champignons darin Lexikon Link anschwitzen, mit ein wenig Mehl bestreuen und verrühren. Wein, Sauerrahm, Milch und 1/2 l Wasser zugeben.
  4. Vom Lexikon Link Käse 150 g in Stücke schneiden und einrühren. Je eine Prise Salbei, Rosmarin, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer einrühren. Alles zirka 5 Minuten köcheln.
  5. Lexikon Link Sellerie putzen und feinblättrig schneiden. Sellerie und eventuell 1 oder 2 Liebstööckelblätter in die Suppe rühren. Suppe weitere 10 Minuten köcheln. Suppe mixen und durch ein Sieb streichen.
  6. Suppe in Teller schöpfen. Je ein Scheibchen Blauschimmelkäse und Anchovis als Einlage geben (zum Beispiel auf ein Spießchen stecken und auf den Tellerrand legen).
  7. Suppe mit Kräutern bestreuen. Als Beilage passen geröstetes Schwarzbrot oder - noch besser - geröstete Scheiben von Vinschgerln oder Wachauern.

Tipp Die Qualität dieser Suppe entscheidet sich nicht zuletzt am Wein. Getreu der fundamentalen Küchenwahrheit, dass nichts Gutes herauskommen kann, wenn man nichts Gutes hineintut, sollte man auch für diese Suppe nur hochwertigen Wein verwenden. Zum Beispiel einen duftigen und mit lebendiger Säure ausgestatteten Welschriesling aus der Linie \\\\\\\"Steirische Klassik\\\\\\\".
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information