Dienstag, 20. August 2019
Rezept-Schnellsuche
Hühnerbrust mit Lexikon Link Papaya
Foto: Peter Barci
Zubereitungszeit: 55 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(7)
Zutaten für   Personen
2     Hühnerbrüste
150 g   Zwiebeln
700 g   Papaya
     Olivenöl extra vergine
1 EL   Currypulver, mild
1     kleine Tasse Hühnersuppe
     Salz & Lexikon Link Pfeffer
Zubereitung
  1. Hühnerbrüste in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Papaya schälen, Kerne entfernen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln in etwas Olivenöl ansautieren, Lexikon Link Curry beifügen, kurz mitrösten und anschließend die Hühnerbrust dazugeben. Mit Suppe aufgießen und weich dünsten.
  3. Gegen Ende der Garzeit Papaya daruntermischen, kurz mitdünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.
  4. Papaya und Lexikon Link Zwiebel gelten als besonders wertvoll für die Darmgesundheit!
  5. Helles Lexikon Link Fleisch ist rotem Fleisch vorzuziehen, wenn es darum geht, das Darmkrebsrisiko zu Lexikon Link reduzieren.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch2Dr. Wolfgang Lalouschek und Ulli Zika
BalanceFood: Anti-Stress-Ernährung für Körper, Geist und Seele mit 50 Rezepten
128 Seiten, 17,99 Euro, Kneipp Verlag


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information