Dienstag, 17. September 2019
Rezept-Schnellsuche
Grüne Tofu-Gemüse-Pfanne
Foto: © Dr. Matthias Riedl
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(2)
Zutaten für   Personen
200 g   Tofu
1 EL   Currypulver
4 EL   Sojasauce
1      Lexikon Link Zwiebel
1      Lexikon Link Brokkoli
2 EL   Rapsöl
250 ml   Kokosmilch (aus der Dose)
1 TL   Gemüsesuppenwürze (Instant)
0,5 TL   Chiliflocken
100 g   TK-Zuckerschoten
     Salz
20 g   heller Sesam
Zubereitung
  1. Den Tofu in kleine Würfel schneiden und mit Currypulver und Sojasauce in einer Schüssel marinieren. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen zerteilen. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze 1–2 Min. andünsten. Die marinierten Tofuwürfel dazugeben und 2–3 Min. mitbraten.
  2. Tofu und Zwiebel aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
  3. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Brokkoliröschen darin 1–2 Min. anbraten. Die Kokosmilch dazugießen und zugedeckt ca. 5 Min. köcheln lassen. Dann mit Gemüsewürze und Chiliflocken würzen. Die Zuckerschoten und die beiseitegestellte Tofu-Zwiebel-Mischung hinzufügen und alles noch ca.5 Min. köcheln lassen. Das Gemüse mit Salz abschmecken. Den Sesam in einer Pfanne ohne Lexikon Link Fett unter Rühren goldbraunrösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Tofu-Gemüse auf Teller verteilen und mit dem Sesam bestreuen.
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 580 kcal
Eiweiß ca.: 24,00 g
Fett ca.: 46,00 g
Kohlehydrate ca.: 16,00 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch coverDr. Matthias Riedl

Expresskochen Diabetes


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information