Mittwoch, 20. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Gehobelter Lexikon Link Spargel mit Orangen und Langostinos
Bild: Gehobelter Spargel mit Orangen und Langostinos
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(17)
Zutaten für   Personen
4 Stk.   Langostinos (oder Scampi)
1 Stk.    Lexikon Link Orange
250 g   weißer Spargel (möglichst dick)
0,5 Stk.   Saft einer halben Orange
0,5 El   Olivenöl
     Kokosfett zum Braten
     Flüssiger Süßstoff
1 Prise   Salz
1 Prise   weißer Lexikon Link Pfeffer
1 Prise    Lexikon Link Koriander
Zubereitung
  1. Spargel schälen und in feine Streifen hobeln. Die Spargelstreifen in Olivenöl leicht Lexikon Link anschwitzen, mit dem Saft einer halben Orange Lexikon Link ablöschen und leicht ankochen. Zum Abschmecken nimmt man etwas Salz und Pfeffer, der Spargel wird mit etwas Süßstoff verfeinert.
  2. Die Langostinos mit gemahlenem Koriander, Salz und Pfeffer würzen, in einer Teflonpfanne mit etwas Kokosfett bei niedriger Hitze glasig braten.
  3. Die Orange schälen und in dünne Filets schneiden, die Scheiben unter den geschmorten Spargel mischen und die Langostinos darauf anrichten.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information