Montag, 18. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Gefüllter Karpfen nach Elsäßer Art
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(8)
Zutaten für   Personen
1,5 kg   Spiegelkarpfen, küchenfertig (1 Stk.)
     Salz
      Lexikon Link Pfeffer
60 g   Butterschmalz
100 ml   süße Sahne
200 g   Zitronen (2 Stk.)
2     Eigelb
200 g   Weißbrot (4 Scheiben)
250 ml    Lexikon Link Milch
100 g   gehackte Zwiebeln (2 Stk.)
2 EL   gehackte Lexikon Link Petersilie
50 g   gehackte Champignons
1 EL    Lexikon Link Butter
1     Ei
1     Eigelb
Zubereitung
  1. Das Brot in der lauwarmen Milch einweichen, gut ausdrücken und durch den Fleischwolf drehen. Zwiebeln, Petersilie und Champignons in 1 TL Butterschmalz kurz dünsten.
  2. Mit dem Brot, dem ganzen Ei, dem Eigelb, Salz und Pfeffer mischen. Den Lexikon Link Fisch waschen, mit Küchenpapier abtupfen und mit der Mischung füllen. Mit Küchenfaden zunähen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen, in eine mit Butterschmalz gefettete Auflaufform legen und mit dem restlichen flüssig gemachten Butterschmalz begießen.
  3. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas Stufe 4) anbraten, dann mit süßer Sahne begießen und noch etwa 20 Minuten fertigschmoren.
  4. Backofentemperatur auf 180 Grad (Gas Stufe 2) Lexikon Link reduzieren. 10 Minuten vor Ende der Schmorzeit die entstandene Flüssigkeit in einen kleinen Topf abgießen.
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 898 kcal
Eiweiß ca.: 24,84 g
Lexikon Link Fett ca.: 47,13 g
Kohlehydrate ca.: 61,29 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information