Freitag, 22. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Gefüllte Champignons mit Spinatsalat
Bild: Gefüllte Champignons mit Spinatsalat
Zubereitungszeit: 1 Std. 0 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(3)
Zutaten für   Personen
Champignons:      
12 Stk.   größere Champignons
2 EL   geriebener Bergkäse
     Olivenöl
     Salz, Lexikon Link Pfeffer
      Lexikon Link Petersilie, fein gehackt
Spinatsalat:      
     ca. 60 Blätter Babyspinat
      Lexikon Link Apfel-Balsamico
     hochwertiges Olivenöl
1 EL   getrocknete Lexikon Link Tomaten in Öl
     Salz, Pfeffer
Schnittlauchsauce:      
2 EL   Sauerrahm (Saure Sahne)
     Salz, Lexikon Link Cayennepfeffer
     Zitronensaft
1 EL   Schnittlauchröllchen
Zubereitung
Champignons:
  1. Die Champignons von den Stielen befreien und so gut wie möglich aushöhlen.
  2. Stiele und Inneres der Champignons fein hacken. In Olivenöl anrösten, bis kein Wasser mehr in den Champignons ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Masse etwas auskühlen lassen, Petersilie und Bergkäse zugeben.
  4. Champignonmasse in die ausgehöhlten Champignons füllen.
  5. Die gefüllten Champignons in etwas Olivenöl mit der Öffnung nach oben anbraten und für ca. 5 Minuten in den auf 200 °C vorgeizten Ofen schieben.
  6. Heiß oder lauwarm servieren.

Spinatsalat:
  1. Den Lexikon Link Spinat waschen und trocken schleudern.
  2. Die getrockneten Tomaten in feine Streifen schneiden.
  3. Spinat und Tomaten würzen, mit Essig und Öl vorsichtig marinieren und die einzelnen Blätter übereinanderschichten.

Schnittlauchsauce:
  1. Den Sauerrahm mit den Gewürzen und dem Zitronensaft gut verrühren.
  2. Kurz vor dem Servieren Lexikon Link Schnittlauch unterheben.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information