Donnerstag, 21. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Geflügelsalat mit Mandarinen und Cashewkernen
Foto: © Jan Baldwin
Zubereitungszeit: 0 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(0)
Zutaten für   Personen
560 g   Hühnerbrustfilets ohne Haut und Knochen
2 TL   Olivenöl
2     Knoblauchzehen, geschält und zerdrückt
2 cm   großes Stück Lexikon Link Ingwer, geschält und gerieben
0,5     rote Lexikon Link Zwiebel, geschält und in Streifen geschnitten
40 g   Cashewkerne, sehr grob gehackt
2     Mandarinen oder Clementinen
1     Salatgurke, längs halbiert und in Scheiben geschnitten
0,5     kleines Lexikon Link Rotkraut, gehobelt
1     kleine Handvoll Korianderblätter, grob gehackt
2 TL   salzarme Sojasauce
     Saft von 2 Zitronen
Zubereitung

Den Backofengrill vorheizen. Hühnerbrust in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Olivenöl, Lexikon Link Knoblauch, Ingwer, Zwiebel und Cashews hinzufügen und durchmischen. Beiseitestellen, bis der Grill heiß ist. Das Geflügel auf ein mit Grillfolie ausgelegtes Backblech geben und auf mittlerer Schiene 2 Minuten grillen, dann Lexikon Link Fleisch, Zwiebeln und Cashewkerne wenden und weitere 3 Minuten grillen, bis das Fleisch gerade gar ist. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Mandarinenschale fein abreiben und beiseitestellen.
Die Lexikon Link Mandarine schälen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Die Mandarinenstücke in einer Schüssel mit Mandarinenschale, Lexikon Link Gurke, Kraut und Lexikon Link Koriander vermischen, dann die Sojasauce und Zitronensaft verquirlen, über den Lexikon Link Salat träufeln und servieren.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 1 kcal
Lexikon Link Fett ca.: 0,07 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

kochbuchProf. Mohammd Keshtgar

176 Seiten
€ 20,60
Knaur MensSana Verlag


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information