Donnerstag, 29. Oktober 2020
Rezept-Schnellsuche
Gebackene Lexikon Link Melanzani mit Olivenpaste und Schafjoghurt
Foto: ©  Joerg Lehmann - Brandstätter Verlag
Zubereitungszeit: 45 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(0)
Zutaten für   Personen
2     2 Melanzani (insg. ca. 600 g)
2 ÊL   Speisestärke (Maisstärke)
350 ml   Pflanzenöl
     Salz
     schwarzer Lexikon Link Pfeffer
300 g   Schafjoghurt
Für die Olivenpaste:      
4 EL   Pinienkerne
250 g   schwarze, in Öl eingelegte Oliven plus 2 EL vom Öl
     Zweige Lexikon Link Petersilie
4     Knoblauchzehen
2 TL   Piment d’Espelette (Chilisorte)
     Salz
Zubereitung

Melanzani waschen, halbieren und die Schnttflächen in Stärke drücken (durch die Stärke werden die Melanzani verschlossen und nehmen nicht so viel Lexikon Link Fett auf). Öl auf 160 °C erhitzen. Melanzani darin 10 Minuten backen, bis sie schön weich sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Ofen bei 70 °C warm stellen. Für die Olivenpaste Pinienkerne in einer Pfanne trocken, unter öfterem Rühren langsam rösten, bis sie leicht braun sind. Oliven entsteinen, Petersilie abzupfen. Lexikon Link Knoblauch schälen, mit Petersilie, Pinienkernen und Oliven fein hacken. Oliven-Einlegeöl in einer Pfanne erhitzen und die gehackten Zutaten 1 Minute Lexikon Link anschwitzen. Mit Piment d’Espelette und Salz abschmecken. Paste auf den gewärmten Melanzani verteilen, Schafjoghurt extra dazu servieren.

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch2DIE JAHRESZEITENKOCHSCHULE – SOMMER

von Richard Rauch und Katharina Seiser,

Brandstätter Verlag, 248 Seiten, € 34,90


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information