Sonntag, 26. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Fischstäbchen mit Erdäpfel- Lexikon Link Vogerlsalat
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 30 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(1)
Zutaten für   Personen
400 g   Zanderfilet (ohne Haut)
     Salz
      Lexikon Link Pfeffer
      Lexikon Link Zitrone
     Mehl
2 Stk.   Eier
     Semmelbrösel
     Pflanzenöl
Für den Lexikon Link Salat:      
600 g   festkochende Erdäpfel
1/6 l   Maiskeimöl
1/6 l   Rindsuppe
1/6 l   Weißweinessig
¼ Stk.    Lexikon Link Zwiebel
     Pfeffer, Salz
     scharfer Senf
     Zucker
      Lexikon Link Schnittlauch
     Vogerlsalat
Zubereitung
  1. Für den Salat Erdäpfel in gesalzenem Wasser nicht zu weich kochen.
  2. Zwiebel schälen und feinst schneiden. Suppe mit Zwiebel aufkochen. Die übrigen Zutaten außer Vogerlsalat einrühren.
  3. Vogerlsalat durch die Marinade ziehen und bereitstellen. Erdäpfel schälen, in Scheiben schneiden und mit der Marinade vermischen.
  4. Zanderfilet in Stäbchen von 3 mal 6 cm Größe schneiden, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Fischstäbchen in Mehl, verquirlten Eiern und Bröseln panieren. In heißem Öl goldbraun backen.
  5. Fischstäbchen mit Erdäpfelsalat anrichten, mit Vogerlsalat garnieren,auf jeden Teller eine halbe Zitronenscheibe geben.
Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information