Mittwoch, 20. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Fettuccine mit Lexikon Link Karotten und Garnelen
Foto: © Wolfgang Hummer
Zubereitungszeit: 40 min
Aufwand: einfach
Preis: guenstig
Bewertung:
(8)
Zutaten für   Personen
500 g   lange Pasta, z. B. Fettuccine, Spaghetti oder Tagliatelle
¼     Bund Lexikon Link Petersilie
3     große Karotten (ca. 300 g)
     Olivenöl
500 ml   Hühnersuppe
2 TL   Salz
20 Stk.   Garnelen (ca. 250 g)
1     Knoblauchzehe mit Schale
3     Zweige Lexikon Link Thymian
     Zesten und Saft von 1 ungespritzten Lexikon Link Zitrone
1     Prise schwarzer Lexikon Link Pfeffer
50 ml   Olivenöl
Zubereitung

Petersilie fein hacken. Karotten schälen, der Länge nach halbieren und quer in dünne Scheiben schneiden. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen, Karotten dazugeben und braten, bis das Gemüse leicht gebräunt ist. Mit Hühnersuppe aufgießen, bis die Karotten bedeckt sind. Gemüse sparsam salzen, da die Suppe auch Salz enthält. Auf höchster Stufe so lange kochen, bis die Karotten weich sind. Während des Garens nach und nach Suppe zugießen, bis sie ganz verkocht ist.

Pasta in Salzwasser kochen. Währenddessen Garnelen in einer Pfanne mit etwas Olivenöl, Thymian und den Lexikon Link Knoblauch glasig anbraten. Mit Zitronensaft Lexikon Link ablöschen. Wenig salzen, pfeffern.

Pasta abseihen und in eine Schüssel geben. Karotten, Garnelen und Olivenöl dazugeben, gut vermischen, mit Petersilie und Zitronenzesten garnieren und sofort servieren.

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch2Julian Kutos
Simply Pasta, Pizza & Co
184 Seiten, € 19,90 Löwenzahn-Verlag


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information