Mittwoch, 22. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Dinkelgrießtaler mit Gurken- Lexikon Link Käse- Lexikon Link Salat
Foto: Kneipp Verlag - Peter Barci
Zubereitungszeit: 35 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(9)
Zutaten für   Personen
Griesstaler:      
1 Stk.    Lexikon Link Zwiebel
     Olivenöl
     Salz
1     Suppenwürfel
150 g   Dinkelgrieß
     Rapsöl zum Ausbacken
1 Stk.   Ei
Gurken-Radieschen-Käse-Soße:       
1 Stk.   Salatgurke
150 g   Radieschen
100 g   Butterkäse
1     Bund Lexikon Link Dill
250 g   Naturjoghurt, 1 % Lexikon Link Fett
2 EL   Senf
     Salz, Lexikon Link Pfeffer
Zubereitung

Zwiebel schälen und klein schneiden. 1 EL Olivenöl in eine heiße Pfanne geben, Zwiebel darin glasig braten und mit 750 ml Wasser Lexikon Link ablöschen. Salz, Suppenwürfel und Dinkelgrieß hinzufügen und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen zum Kochen bringen. Unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Pfanne von der Kochplatte nehmen und das Ei unterrühren.

Lexikon Link Gurke und Radieschen halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Käse würfeln und mit dem Gemüse vermengen. Dillspitzen hinzufügen. Naturjoghurt mit dem Senf gut verrühren und über den Salat gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Aus der Grießmasse ca. 12 Laibchen formen und in heißem Rapsöl auf beiden Seiten braun braten. Zusammen mit dem Salat servieren.

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information