Dienstag, 21. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Cremesuppe von Zuckererbsen
© gesünderleben.at
Zubereitungszeit: 20 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(11)
Zutaten für   Personen
0,6 l   Hühnersuppe
0,3 l   Schlagobers
300 g   Zuckererbsen
      Lexikon Link Petersilie
      Lexikon Link Butter
Zubereitung
  1. Suppe und Schlagobers in einen Topf geben und kochen, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte der ursprünglichen Menge reduziert ist.
  2. Erbsen putzen und waschen. Petersilienblättchen von den Stängeln zupfen und hacken (man benötigt davon 2 EL voll).
  3. Erbsenschoten überkochen, abseihen, sofort eiskalt Lexikon Link abschrecken und abtropfen lassen.
  4. Petersilie und Erbsen in die Suppe geben. Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen.
  5. Suppe nochmals aufkochen. Zirka 50 g kalte Butter in kleinen Stücken einrühren.
  6. Suppe mit Salz und Zucker abschmecken und schaumig aufmixen. Mit Kräutern dekoriert servieren.
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 308 kcal
Eiweiß ca.: 5,18 g
Lexikon Link Fett ca.: 27,30 g
Kohlehydrate ca.: 10,05 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:
wirkochen_logoQuelle:
wirkochen.at

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information