Samstag, 25. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Chia-Vanillepudding mit Lexikon Link Granatapfel und Cashews
Foto: Peter Barci
Zubereitungszeit: 25 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(5)
Zutaten für   Personen
1     Granatapfel
100 ml   Kokosmilch
150 ml   Hafermilch
1 EL   Kokosblütenzucker
     Mark einer ausgekratzten Vanilleschote
4 EL   Chiasamen
1     Handvoll Cashewkerne
Zubereitung
  1. Ausgelöste Kerne eines Granatapfels, Kokosmilch und Hafermilch verrühren, mit Kokosblütenzucker süßen, mit Vanillemark aromatisieren und die Chiasamen einrühren.
  2. Den Chia-Pudding etwas Lexikon Link gelieren lassen. Nun abwechselnd die Chia-Masse mitein paar grob gehackten Cashewkernen und Granatapfelkernen in Gläser abfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  3. Chiasamen sind Vitalstoffbomben mit einem hohen Anteil an hochwertigem Lexikon Link Protein und wertvollen Omega-3- Lexikon Link Fettsäuren bzw. Omega-6-Fettsäuren. Sie Lexikon Link binden enorm viel Wasser (können das 12-fache ihres Eigengewichts an Wasser aufsaugen) und binden Feuchtigkeit und Lexikon Link Elektrolyte sehr lange im Körper. Zudem enthalten sie jede Menge Lexikon Link Kalium und Lexikon Link Phosphor, Selen, Eisen und Lexikon Link Magnesium. Chiasamen gelten als schonendes Darmreinigungsmittel und als heilsam bei Magenentzündungen. Aufgrund der gelierenden Eigenschaft werden sie in der veganen Küche gerne als Eiersatz verwendet.
Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 96 kcal
Eiweiß ca.: 0,85 g
Lexikon Link Fett ca.: 10,50 g
Kohlehydrate ca.: 1,70 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch2Dr. Wolfgang Lalouschek und Ulli Zika
BalanceFood: Anti-Stress-Ernährung für Körper, Geist und Seele mit 50 Rezepten
128 Seiten, 17,99 Euro, Kneipp Verlag


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information