Mittwoch, 22. Mai 2019
Rezept-Schnellsuche
Champignon-Erdäpfel-Pfanne
Foto: Pilze – Neue Rezepte für Zucht,- Wald- und Wiesenpilze
Zubereitungszeit: 45 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(5)
Zutaten für   Personen
600 g   Champignons
600 g   festkochende Erdäpfel
750 ml   Gemüsesuppe
2     Schalotten
250 g   Kirschparadeiser
1 TL   rote Pfefferbeeren
3 EL   Butterschmalz
2 EL   gewürfelter roher Schinken
0,5 TL    Lexikon Link Cayennepfeffer
1     Prise frisch gemahlene Lexikon Link Muskatnuss
     Brunnenkresse zum Garnieren
     Salz
     frisch gemahlener schwarzer Lexikon Link Pfeffer
Zubereitung

Die Champignons bei Bedarf putzen und vierteln. Beiseitestellen. Die Erdäpfel schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Gemüsesuppe 10 Minuten bissfest kochen.

Die Schalotten schälen und würfeln. Die Lexikon Link Paradeiser waschen, halbieren und den Strunk herausschneiden. Die Pfefferbeeren in einem Mörser grob zerkleinern.


In einer großen Pfanne das Butterschmalz zerlassen. Die Schalotten und den Schinken darin andünsten. Die Erdäpfel abgießen, die Suppe dabei auffangen und beiseitestellen. Die Erdäpfelwürfel in die Pfanne geben und die Champignons zufügen. Die Paradeiser unterheben und alles 10 Minuten bei mittlerer Temperatur braten.

Mit den Pfefferbeeren, dem Cayennepfeffer und dem Muskat würzen und alles vorsichtig umrühren. Wer es ein wenig flüssiger mag, gießt etwas von der Gemüsesuppe an. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 729 kcal
Eiweiß ca.: 19,61 g
Lexikon Link Fett ca.: 10,04 g
Kohlehydrate ca.: 141,42 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch pilzeUsch von der Winden
Pilze – Neue Rezepte für Zucht,- Wald- und Wiesenpilze
Fackelträger Verlag, 144 Seiten, 19,95 Euro


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information