Sonntag, 22. September 2019
Rezept-Schnellsuche
Bunter Rindfleisch-Schmortopf
Foto: Günter Hauer
Zubereitungszeit: 35 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(6)
Zutaten für   Personen
200 g   gekochtes Rindfleisch (z. B. Suppenfleisch)
1      Lexikon Link Zwiebel
5     Erdäpfel (oder 3 Lexikon Link Kohlrabi)
2      Lexikon Link Karotten
100 g    Lexikon Link Zucchini
1 EL   Öl
     Salz und Lexikon Link Pfeffer
200 ml   Rindsuppe
3 EL   Sauerrahm zum Garnieren
Zubereitung

Zubereitung
Das Lexikon Link Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebel schälen und in Spalten schneiden, die Erdäpfel (oder Kohlrabi) und Karotten schälen und in Würfel schneiden, die Zucchini ebenfalls würfelig schneiden.

Zwiebel in Öl glasig anbraten, Erdäpfel, Karotten und Kohlrabi zugeben, würzen und kurz durchrösten, mit Suppe aufgießen und kochen lassen, bis das Gemüse die gewünschte Konsistenz hat.

Die Fleischstücke sowie die Zucchiniwürfel zugeben, gut vermischen und für 10 Minuten in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen geben.


Den Schmortopf aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten und mit Sauerrahm garnieren.

Nährwert für 1 Portion
Kalorien ca.: 9 kcal
Eiweiß ca.: 0,61 g
Lexikon Link Fett ca.: 0,35 g
Kohlehydrate ca.: 0,78 g
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

kochenHelene Brandstätter und Dagmar Leitner
Kochen mit Resten


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information