Dienstag, 19. Februar 2019
Rezept-Schnellsuche
Beerencrumble
Foto: © Lukas Lorenz
Zubereitungszeit: 1 Std. 5 min
Aufwand: normal
Preis: guenstig
Bewertung:
(2)
Zutaten für   Personen
Für die Beeren:      
300 g   Beeren, z. B. Brombeeren, Heidelbeeren und Himbeeren
     abgeriebene Schale einer halben unbehandelten Lexikon Link Zitrone oder 1 EL Zitronensaft
     Mark einer halben Vanilleschote
Für die Streusel:      
60 g   Flocken (Hafer-, Dinkel oder Buchweizenflocken)
4 EL   Mandelblättchen
2,5 TL   Kokosöl
     Mark einer halben Vanilleschote
1     Prise Salz
1 TL   Honig oder Süßungsmittel nach Wahl (Rohrohrzucker, Agavendicksaft etc.)
Zubereitung

Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Beeren und Zitronenschale bzw. -saft sowie Vanillemark in einer kleinen Auflaufform vermengen. Zutaten für die Streusel in einer Schüssel mit den Händen zu einer bröseligen Masse vermengen und über dem Obst verteilen. Auflaufform für ca. 40–45 Minuten in den Ofen schieben, bis die Beeren etwas Saft gelassen und der Crumble eine schöne goldbraune Farbe bekommen hat. Herausnehmen und warm genießen.

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

Eat like a WomenEat like a Woman

232 Seiten

Brandstätter, €28,-


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information