Mittwoch, 18. September 2019
Rezept-Schnellsuche
Avocadosuppe mit Lachsstreifen
Foto: beigestellt
Zubereitungszeit: 15 min
Aufwand: einfach
Preis: guenstig
Bewertung:
(8)
Zutaten für   Personen
1 Stk.    Lexikon Link Zwiebel
1 Stk.   350
1 EL   Kokosfett
2 Stk.   reife Avocados
250 ml   Kokosmilch
350 ml   Reis-Kokosmilch
     Salz
1 EL   frischer Lexikon Link Dill
     Saft von ½ Lexikon Link Zitrone
200 g   Räucherlachs
Zubereitung
  1. Zwiebel und Lexikon Link Knoblauch schälen und fein hacken. Lexikon Link Fett in einem Suppentopf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Avocados von Kern und Schale lösen, in Würfel schneiden und in den Topf geben.
  2. Mit Kokosmilch und Reis-Kokosmilch aufgießen, salzen und kurz aufkochen. Suppe mit einem Mixstab pürieren. Dill waschen, trocken schütteln, fein schneiden und mit Zitronensaft in die Suppe geben.
  3. Mit in Streifen geschnittenem Räucherlachs garnieren
  4. Variation: Statt der Räucherlachsstreifen pro Person 100 g frischen Lachs in Würfel schneiden, mit etwas Kokosfett, Salz und Lexikon Link Pfeffer in der Pfanne 2–3 Minuten garen und in die Suppe geben.

 

Derzeit sind keine Nährwertinformationen für dieses Rezept vorhanden.
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar verfassen
Ihre Email-Adresse:
Kommentar von:

buch2Uschi Eichinger und Kyra Hoffmann
Die Anti-Stress-Ernährung
Systemed Verlag


Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information