Montag, 10. Dezember 2018

Gesunde  Tipps

Ausgabe 05/2011
Gesund & richtig ernährt ab dem ersten Löffelchen

Foto: istockphoto.com
Richtig essen von Anfang an

In den ersten Monaten ist ein Baby mit Stillen und Säuglingsanfangsnahrung bestens versorgt. Ab dem fünften Monat soll Beikost dazu kommen – langsam, Schritt für Schritt. Doch welche Kost ist richtig, welche falsch? Eltern sind oft sehr verunsichert. Für Mamas und Papas, die es genauer wissen wollen, gibt es jetzt die Broschüre „Richtig essen von Anfang an!“ des Gesundheitsministeriums. Gratis Bestellung auf www.richtigessenvonanfangan.at


Was halten Sie von ihrem Arzt?

Das wurden in einer weltweiten Studie rund 22.500 Menschen in 23 Ländern gefragt. Österreichs Ärzte können stolz sein, denn immerhin 62 Prozent der Patienten würden ihren Arzt unbedingt weiterempfehlen. Nur in Australien liegt die Empfehlungsbereitschaft mit 66 Prozent noch höher, in China mit nur 6 Prozent am niedrigsten. Die bisher größte weltweite Studie der Patientenzufriedenheit wurde von Gallup International durchgeführt und zeigt länderspezifische Unterschiede. In Sachen positiver Bewertung der Kommunikation sind die USA Spitzenreiter, wertgeschätzt und gut behandelt fühlen sich aber auch österreichische Patienten – trotz vorherrschender Kassenmedizin. Patienten zu Fragen zu ermutigen, ist allerdings nicht die Stärke österreichischer Ärzte und nur 49 Prozent der hiesigen Patienten bejahen die Frage, ob ihr Arzt sie gesund erhält.
Weltweite Ärztestudie: Patienten schätzen Anteilnahme und wollen mitbestimmen


Das Krebs-Wörterbuch

BLAUER RATGEBER Was bedeutet „Kernspintomo­grafie“? Und was meint der Arzt, wenn er von einem „Szintigramm“ spricht? Patienten, bei denen Krebs diagnostiziert wurde, haben viele Fragen. Um diesen Menschen zu helfen, hat die Deutsche Krebshilfe in der Reihe „Die blauen Ratgeber“ ein „Krebs-Wörterbuch“ herausgegeben. Die Broschüre ist kostenlos erhältlich (siehe unten). In ihr sind die wichtigsten Fachbegriffe der Krebsmedizin verständlich erläutert und ein Verzeichnis enthält gängige Abkürzungen. Denn, wenn Sie wissen, wovon Ihr Arzt spricht, ist es um vieles leichter, ihm gezielt Fragen zur Behandlung zu stellen.

Gratis-Bestellung auch für österreichische Patienten unter Tel.: 0049/228 729 90-0 sowie Download auf www.krebshilfe.de

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2018-12 130x173

Aktuelles Heft 12/2018-01/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 8. Februar

 

Unsere Ausgabe 11/2018 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Homöopathie – welche Erfahrung haben Sie damit?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information