Freitag, 20. September 2019

Die Blutwurz Gut für Darm und Leber

Ausgabe 2015.11

Heilkräuter sind natürlich für alle Gesundheitsbewussten von hohem Interesse.


Doch zählen nicht nur allein die Inhaltsstoffe der Kräuter. Als ersten Schritt empfehle ich, jede Pflanze einmal in ihrer Schönheit und Beschaffenheit zu betrachten. Verschiedene äußere Merkmale weisen oft schon darauf hin, zu welcher pflanzlichen Familie das einzelne florale Individuum zählt. So kennen viele Amateure der Gartenwelt z. B. das Gänsefingerkraut, das aufgrund seines wissenschaftlichen Namens Potentilla anserina auch Anserine genannt wird. Sehr ähnlich sind von ihrer Form her die Blüten der nächsten Verwandten, der Blut- oder Tormentill-Wurz (Potentilla tormentilla oder Potentilla erecta), die auch Aufrechtes Fingerkraut genannt wird. In Mitteleuropa kommt diese Heilpflanze sehr häufig vor. So kann es der Fall sein, dass viele von uns an dieser Pflanze vorübergegangen sind, ohne sie wirklich zu kennen. Der Wurzelstock der Blutwurz ist im Inneren rot gefärbt. Die Blutwurz beginnt erst ab Juni gelb zu blühen. Als Erntegut steht vor allem die Wurzel zur Verfügung, die am besten im Herbst ausgegraben und getrocknet wird.

Einfach anzuwenden ist die Blutwurz, wenn man die getrocknete Wurzel pulverisiert. 3-mal täglich kann man dann eine Messerspitze voll einnehmen und trinkt jeweils ein paar Schlucke lauwarmes Wasser nach. Diese Maßnahme kann begleitend bei infektiösen Darmkatarhen, bei Gelbsucht und Leberschwellungen durchgeführt werden. Andererseits kann man auch einen Tee mit der Blutwurz zustellen. Dazu nimmt man 2 Teelöffel voll klein geschnittener Wurzeln und übergießt diese mit 1/4 Liter kaltem Wasser. Kurz aufkochen und dann 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Danach abseihen. Blutwurztee eignet sich nicht nur zum Trinken, sondern auch als Gurgel- und Spülmittel bei entzündetem Zahnfleisch oder bei anderen Infekten im Mund- und Rachenbereich.


Weitere Informationen:
Kräuterpfarrer-Zentrum
3822 Karlstein/Thaya
Tel.: 02844/70 70-11 oder -31
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.kraeuterpfarrer.at

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-09 130x173

Aktuelles Heft 09/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 4. Oktober

 

Unsere Ausgabe 07-08/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Hand aufs Herz – wie nutzen Sie Ihr Handy?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information