Sonntag, 19. Mai 2019

Brrrrr – ist mir kalt!

Ausgabe 12/2010-01/2011
Nicht dass wir etwa verweichlicht wären: Die Medizin nennt handfeste Gründe, warum wir Frauen leichter frieren.

So produziert der weibliche Körper von Haus aus weniger Wärme und verliert sie leider auch schneller. Außerdem haben wir eine bis zu 15 Prozent dünnere Haut als Männer. Gegenstrategien: „Immunität“ aufbauen, indem man sich oft der Kälte aussetzt, sich viel bewegt und nicht übertrieben dick einpackt. Bei Minusgraden zu schwitzen macht nämlich leicht krank.

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-05 130x173

Aktuelles Heft 05/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 7. Juni

 

Unsere Ausgabe 04/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Wie informieren Sie sich über Nebenwirkungen von Medikamenten?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information