Montag, 20. Mai 2019

Winter adieu!

Ausgabe 10/2012
Seite 1 von 2
GESÜNDER LEBEN verrät die Top-5-Urlaubsdestinationen der Österreicher im Winter. Wo lässt es sich am besten Ferien machen?

Foto: Inc Dragan2003 - canstockphoto
aum wird’s bei uns kalt, packt viele das Reisefieber. Nichts wie raus aus dem kalten, verschneiten Österreich, nichts wie rein in warme Gefilde voll Sonne, Strand und Meer! Oder doch lieber ein Städtetrip? Laut der Verkehrsbüro-Ruefa GmbH (www.verkehrsbuero.com) verbringen rund 30 Prozent der Österreicher zumindest einen Teil der Wintersaison (November bis April) am liebsten im warmen Ausland, gebucht werden vor allem Fern-, Schiffs- und Studienreisen. Wohin aber soll’s gehen, wenn bei uns Schnee, Eis und Kälte regieren? GESÜNDER LEBEN hat beim Verkehrsbüro nachgefragt und präsentiert  Ihnen die fünf beliebtesten Urlaubsdestinationen der Österreicher im Winter.

Platz 1: Spanien. Nicht nur im Winter steht Spanien ganz oben auf der Liste der beliebtesten Reiseziele. „Vor allem die Kanarischen Inseln sind dank ihres milden Klimas eine beliebte Ganzjahresdestination für uns Österreicher“, so Walter Krahl, Vertriebsleiter der Verkehrsbüro-Ruefa GmbH. Ein guter Tipp: Reisen Sie im Winter an die Südseite der Kanaren, hier ist es deutlich wärmer (und trockener!) als auf den Nordhälften der Inseln. Echte Sommergefühle sind dort garantiert!
Abgesehen von den Kanaren reichen die Wintertemperaturen auch in Spanien meist nicht aus, um im Meer baden zu gehen. Also ist es ratsam, sich nach anderen Freizeitbeschäftigungen umzusehen. So lädt beispielsweise die atemberaubend schöne Natur in Mallorca jenseits der Partymeile zu Wanderungen ein. Auch Skisport-Fans kommen in Spanien auf ihre Kosten: Besonders in Pradollano und auf den Pyrenäen ist Spaß mit jeder Menge Schnee garantiert!

aegyptenFoto: Sylvia Messner - pixelio.de

Platz 2: Ägypten. Trotz der Unruhen 2011 ist Ägypten nach wie vor bei uns Österreichern als Urlaubsdestination beliebt. Im Winter bietet sich das Land am Nil vor allem als Studienreisedestination an, so Krahl, der zu Kreuzfahrten in Ägypten rät: „Luxuriöse Schiffe machen eine Nil-Kreuzfahrt zu den beeindruckenden altägyptischen Bauwerken, den Pyramiden und den Tempeln zu einem unvergesslichen Erlebnis.“ Reiseexperten empfehlen, Ägypten tatsächlich im Winter zu besuchen, da die durchschnittlichen Temperaturen in dieser Jahreszeit bei angenehmen 20 bis 25 Grad Celsius liegen, während es im Sommer in einzelnen Gebieten bis zu 50 Grad Celsius im Schatten haben kann. Zudem ist Ägypten im Winter deutlich günstiger als im Sommer.

Platz 3: USA. Die USA erfreuen sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit. Die Top-Urlaubsregionen sind Kalifornien, Florida, die Ostküste, New York und Neuengland. Die USA bieten eine unvergleichliche Vielfalt an Nationalparks, abwechslungsreichen Städten und Sehenswürdigkeiten und sind vor allem bei Reisenden, die mit dem eigenen Auto unterwegs sind, sehr beliebt und einfach zu bereisen. Auch Campingreisen, zum Beispiel entlang der Westküste, werden gerade von Jugendlichen und Junggebliebenen gerne unternommen. Und natürlich zieht Hollywood, die Hauptstadt der Stars und Sternchen, nach wie vor Millionen von Touristen an.

Platz 4: Thailand. Thailand ist vor allem, aber nicht nur, als Badedestination beliebt, erklärt Krahl: „Neben der eindrucksvollen Kultur und Natur, etwa der Königspalast in Bangkok oder hunderte buddhistische Tempelanlagen im ganzen Land, zeichnen vor allem eine Vielzahl an traumhaft schönen Inseln, paradiesischen Stränden, freundliche Menschen und hochwertige Hotellerie das ,Land des Lächelns‘ aus.“ Zudem ermöglichen angenehme Tagestemperaturen von 25 bis 30 Grad Celsius und kaum Regen eine Menge an Outdooraktivitäten, beispielsweise in den zahlreichen Nationalparks.


Platz 5: Vereinigte Arabische Emirate. Die Vereinigten Arabischen Emirate locken mit Schönwettergarantie, traumhaften Luxushotels, Familienfreundlichkeit und schönen Stränden – und das alles nur sechs Stunden von Österreich entfernt. Die Hauptstadt Dubai ist ein Ort der Superlativen (Luxus, wohin das Auge blickt!) und „eine Stadt, die man unbedingt einmal gesehen haben muss“, ist Krahl überzeugt. Neben Dubai hat sich auch das Emirat Abu Dhabi als beliebtes Ferienziel etabliert. Auch in den Wintermonaten fallen die Temperaturen kaum unter 15 Grad Celsius.

Übersicht zu diesem Artikel:
Seite 1 Winter adieu!
Seite 2 Spezial-Tipp

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-05 130x173

Aktuelles Heft 05/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 7. Juni

 

Unsere Ausgabe 04/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Wie informieren Sie sich über Nebenwirkungen von Medikamenten?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information