Donnerstag, 29. Oktober 2020

Yogilates-Übung: Der Löwe und Die Katze

09. August 2011

Yogilates ist eine optimale Kombination aus Elementen von Yoga und Pilates. Im Fokus stehen Atmung und Ausgeglichenheit sowie Körperhaltung und Muskulatur. Dieses Programm speziell für Kinder macht Spaß, kräftigt die Muskeln und entspannt.


Foto: flickr.com - creativedc

Der Löwe

Er hilft uns Spannungen und Alltagsstress los zu werden. Und so geht’s:

  1. Wir knien und sitzen mit unserem Po auf den Fersen.
  2. Die Arme hängen seitliche vom Körper.
  3. Wir heben den Po an und gleichzeitig machen wir große Augen, strecken die Zunge rauß und brüllen.
  4. Die Arme werden dabei seitlich nach hinten gestreckt, die Finger werden gespreizt.


Die Katze

Mit ihr machen wir unsere Wirbelsäule flexibel und dehnen unseren Rücken. So geht’s:

  1. Wir befinden uns in der Bankstellung. Der Bauchnabel wird eingezogen und wir machen einen Katzenbuckel, der Kopf hängt dabei nach unten.
  2. Anschließend strecken wir uns wieder und wiederholen die Übung.


Autor: Mag. Andrea Fuhrmann, Dipl. Vital-Ernährungstrainerin, Kinder-Fitnesstrainerin

VHS-logo2Quelle: Die Wiener Volkshochschulen
www.vhs.at
Aktuelle VHS-Kurse finden Sie hier

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2020-10 130x173Aktuelles Heft 10/2020

Die nächste Ausgabe erscheint am 20. November 2020

 

Unsere Ausgabe 09/2020 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Lachen Sie gerne?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information