Yoga-Übung: Atem bewusst wahrnehmen

09. August 2011

Yoga ist, als eine der ältesten Wissenschaften, eine Vielfalt an Methoden zur Stärkung von Körper und Geist. Zentrale Elemente sind Körperübungen, sogenannte Asanas, und die Atmung.

Foto: Trikon

 

Eine Übung, die das Herz des Yoga beschreibt und jederzeit praktikabel ist:

“Ein Gramm Praxis wiegt mehr als Tonnen von Theorie.” (Altes Yogi-Sprichwort)

 

Autor: Bernhard Reinberger, Dipl. Yogalehrer, www.shiatsuyoga.at

© Gesünder Leben Verlags GsmbH.