Montag, 19. August 2019

Yoga-Übung: Atem bewusst wahrnehmen

09. August 2011

Yoga ist, als eine der ältesten Wissenschaften, eine Vielfalt an Methoden zur Stärkung von Körper und Geist. Zentrale Elemente sind Körperübungen, sogenannte Asanas, und die Atmung.

Foto: Trikon

 

Eine Übung, die das Herz des Yoga beschreibt und jederzeit praktikabel ist:

  • Der Atem ist der Schlüssel zu wahrer Gesundheit.
  • Tiefe, vollständige und freie Atmung reinigt, kräftigt und harmonisiert den Menschen, Ebenen- und Lebensbereiche übergreifend.
  • Yogis raten seit jeher, keinen Atemzug dieser "Heilkraft" zu verschwenden.
  • Seien Sie sich deshalb Ihres Atems bewusst.

“Ein Gramm Praxis wiegt mehr als Tonnen von Theorie.” (Altes Yogi-Sprichwort)

 

Autor: Bernhard Reinberger, Dipl. Yogalehrer, www.shiatsuyoga.at



VHS-logo2Quelle: Die Wiener Volkshochschulen
www.vhs.at
Aktuelle VHS-Kurse finden Sie hier

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-07 130x173

Aktuelles Heft 07-08/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 6. September

 

Unsere Ausgabe 06/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Mit welchem Sport halten Sie sich (überwiegend) fit und gesund?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information