Freitag, 18. Oktober 2019

PILATES Variationen-Übung: Powerhouse aktivieren

03. Oktober 2011

Diese Trainingsmethode wurde vor knapp hundert Jahren von Joseph Pilates (1883 – 1967) entwickelt und ist heute in vielen Varianten die Basis zur Förderung von Fitness und Wohlbefinden.


Foto: Gabriele Altrichter

Powerhouse aktivieren:

Durch die Nase tief einatmen. Durch den Mund ausatmen und dabei den Bauchnabel in Richtung Wirbelsäule und gleichzeitig den Beckenboden nach innen oben ziehen. Die Position halten und gleichzeitig weiter entspannt in den seitlichen Brustkorb atmen.

Diese Übung kann jederzeit und überall ausgeführt werden – sitzend im Auto vor der roten Ampel, stehend in der Warteschlange an der Supermarkt-Kasse oder liegend im Bett gleich in der Früh vor dem Aufstehen. Je öfter Sie üben, desto besser werden Ihre Haltung und Ihre Körperwahrnehmung.

 

Autor:  Gabriele Altrichter, Dipl. Pilates-Trainerin, Dipl. Fasten- und Gesundheitstrainerin




VHS-logo2Quelle: Die Wiener Volkshochschulen
www.vhs.at
Aktuelle VHS-Kurse finden Sie hier

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-10 130x173

Aktuelles Heft 10/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 8. November

 

Unsere Ausgabe 09/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Spielen bei Ihnen beim Backen gesundheitliche Überlegungen eine Rolle?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information