Dienstag, 17. September 2019

Stretching

01. September 2011
Stretching



Passive Dehnung
Zeit
Zeitpunkt
Effekt
Risiko
Praxis


Passiv-statische Dehnung oder Stretching


1. Gehaltene Dehnung oder Dauerdehnung,
10-60 sec
nach Training
*
*
***
auch Stretching klassisch nach Bob Anderson


2. Anspannungs-Entspannungsdehnen,
10-60 sec
nach Training
***
*
**
CR-Methode, Contract-Relax Stretching
Anspannen des zu dehnenden Muskels 3-10 sec
Dehnung selbst 10-60 sec


Passiv-dynamisches Dehnen
5-15 Wiederholungen
vor Training
**
***
*
3. Partnerdehnung
Vorsicht nur von Therapeuthen und Spowo


Aktive Dehnung
Zeit
Zeitpunkt
Effekt
Risiko
Praxis


Akiv-statisches Dehnen


4. Mit Anspannen des Gegenspielers
10-60 sec
nach Training
**
**
**
AC-Methode, Antagonist-Contract Stretching
z.B. Oberschenkelvorderseite anspannen
wenn Rückseite gedehnt wird (anspannen vor und während der Dehnung)


5. Bewegt-statisches Dehnen
3-4mal 5-10 sec.
vor und nach Training
***
*
**
Dehnposition nach 5-10sec. Verändern
bzw. verstärken


6. Aktiv-dynamisches Dehnen
5-15 Wiederholungen
vor Training
**
***
*
Rhythmisch, intermittierendes Dehnen
ä. früherer "Zerrgymnastik"


logoPersonal Fitness GmbH
www.personal-fitness.at

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-09 130x173

Aktuelles Heft 09/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 4. Oktober

 

Unsere Ausgabe 07-08/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Hand aufs Herz – wie nutzen Sie Ihr Handy?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information