Montag, 17. Februar 2020

Stress? Dann wird‘s ein Mädchen!

Ausgabe 12/2011-01/2012
Frauen, die vor der Schwangerschaft sehr gestresst sind, bringen eher ein Mädchen zur Welt.

Foto: pixelio.de - JMG Wer hingegen ruhig und zufrieden durchs Leben geht, hat größere Chancen, einen Buben zu gebären. Das zeigt eine Studie der renommierten britischen Universität in Oxford. Die Ergebnisse seien eindeutig, so die Wissenschaftler, die anhand der Messung des Stresshormons Cortisol im Blut der Frauen zu dieser verblüffenden Erkenntnis kamen.

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2020-02 130x173

Aktuelles Heft 02/2020

Die nächste Ausgabe erscheint am 6. März

 

Unsere Ausgabe 12/2019-01/2020 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Was bedeutet "Verzicht" für Sie?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information