Mittwoch, 20. November 2019

Feiertage mit der Famiie - und was nun?

Ausgabe 2018.12-2019.01

Die ganze Familie kommt zu den Feiertagen zusammen. Schön, aber dann wird vielen bald fad. GESÜNDER LEBEN hat Tipps, wie sie generationenübergreifend miteinander Spaß haben.


Foto: Depositphotos_c_aletia-2015

 

Man liebt seine Familie, die Onkel und Tanten und sämtliche Anverwandten und freut sich, sie alle mal wieder zu sehen – vor Weihnachten, zu Weihnachten, an und zwischen den Feiertagen und natürlich im neuen Jahr. Fällt ja alles recht günstig heuer. Und weil wir halt so sind wie wir sind, und Weihnachten nun einmal das Familienfest schlechthin ist, hetzen wir von einer Einladung zur nächsten und auch bei uns daheim wird groß aufgekocht. Selbstredend muss alles perfekt sein: friedlich, festlich und freudig. Und auch heuer wieder, wie all die Jahre zuvor, wird es allen guten Vorsätze zum Trotz wieder krachen.

Wie kann man dies verhindern?
Ganz einfach! Machen Sie die gemeinsame Zeit zu einer qualitätsvollen Zeit für alle. Einige der Unternehmungen, die wir empfehlen, erfordern ein bisschen Vorbereitung und Organisation, andere sind spontan möglich. „Wichtig dabei ist“, sagt Psychoanalytiker Dr. Walter Hoffmann, „dass alle Beteiligten Spaß haben, ihnen nichts aufgezwungen wird und es einen Protagonisten gibt, der Vorschläge einbringt – und organisiert“. Also, lassen Sie sich inspirieren!

Fahrt ins Blaue
Fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto ziellos durch die Gegend. Steigen Sie z. B nach einer Stunde aus und erkunden Sie zu Fuß die Gegend.

Spaziergang mit Ziel
Treffen Sie sich an einem Ort, der für alle in etwa gleich entfernt ist. Der ausgiebige Spaziergang führt Sie zu einem Wirtshaus – Tisch reservieren nicht vergessen!

Gummistiefelweitwurf
Es gilt, einen Gummistiefel so weit wie möglich zu werfen. Das ist tatsächlich eine Sportart, die für alle Altersgruppen geeignet ist, wirklich Spaß macht und für die es sogar eine Weltmeisterschaft gibt.

 Schnitzeljagd
Bereiten Sie Schätze und eine Schatzkarte vor – oder auch zwei, falls Sie die Gruppe teilen wollen, und lassen Sie sich für den Zielort eine Überraschung für alle einfallen.

Laufsteg
Lassen Sie die Kinder – da machen auch Pubertierende gerne mit! – an Ihren Kleiderkasten und an Ihre Schmuckschatulle (sortieren Sie davor die heiklen Sachen aus) und filmen und/oder fotografieren Sie den großen Auftritt.

Spenden
Sortieren Sie gemeinsam Kleidung, Spielzeug, Bücher usw. aus und bringen Sie die Sachen zu einer Sammelstelle. Expertentipp: „Vermeiden Sie es, die Kinder zu überreden, Sachen herzugeben, von denen sie sich nicht trennen wollen. Das führt unausweichlich zu Streit.“

Hilfe anbieten
Erkundigen Sie sich bei karitativen Organisationen, wo, wann und ob Hilfe benötigt wird.

Besuch eines Tierheims
Mit einem Hund Gassi gehen oder Futter vorbeibringen, ist in Tierheimen möglich. Expertentipp: „Erklären Sie den Kindern vorab, dass sie die Tiere besuchen, aber nicht mitnehmen.“

Karaoke singen
Wenn alle mitmachen, hat jeder Spaß und keiner die Befürchtung, sich zu blamieren.

Fotoalben ansehen
Dabei schwelgen nicht nur Sie in Erinnerungen! Expertentipp: „Versuchen Sie lebendig und detailreich von Ihren persönlichen Erlebnissen zu erzählen.“

Familienspiele  
Die Auswahl ist riesig! Tipp: „Vermeiden Sie Psychospiele, die darauf abzielen, die Mitspieler mit pseudopsychologischen Methoden aufzudecken und bloßzustellen.“

TV-Dinner inszenieren  
Jeder hat ein eigenes Tablett, bedient sich im Kühlschrank, in der Speisekammer, in der süßen Lade und isst und trinkt beim Fernsehen nur das, was er oder sie mag.

Hörspiel produzieren  
Die Ausgangsgeschichte wird vorgegeben, der weitere Verlauf gemeinsam entwickelt. Das Ganze mit dem Smartphone aufnehmen und dann gemeinsam anhören.

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-11 130x173

Aktuelles Heft 11/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 6. Dezember

 

Unsere Ausgabe 10/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Advent/Weihnachten/Jahreswechsel bedeutet für viele Stress pur. Wie gehen Sie damit um?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information