Der beste (Ersatz-)Freund

Ausgabe 05/2010
Das horten von Plüschtieren ist ein Zeitphänomen – bei Kindern wie bei Erwachsenen.

Neben zig Bären, Katzen und Dinos auf Regalen und Sofas gibt es noch das einizig wahre – das Lieblingsschmusetier. Dieses ist oft in der nähe des Kopfkissens beheimatet. Der Mensch und sein Kuscheltier sind in der Regel unzertrennlich, gehen miteinander durch dick und dünn, und das über Jahre. Bei aller Treue: kein vergleich zu menschlichen Kuscheleinheiten.
© Gesünder Leben Verlags GsmbH.