Freitag, 18. September 2020

Advent, Advent ein Lichtlein brennt …

Ausgabe 11/2009
Am 29. November brennt die Nummer eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür.

Den ersten Adventkranz gab es vor hundertsiebzig Jahren und er trug statt vier Lichtern gleich stolze 23 Kerzen. Mit 19 roten für die Wochentage und vier dicken weißen Kerzen für die Sonntage wollte der evangelische Theologe Johann hinrich Wichern seinen Schützlingen, Kindern aus den Hamburger Elendsvierteln, die Wartezeit bis Weihnachten verkürzen. Der Kranz hatte die Größe eines Wagenrads und das Kerzenlicht war willkommene Abwechslung in den dunklen Wintertagen. Weihnachts-Straßenbeleuchtungen bringen zwar heutzutage schon frühzeitig Licht ins Dunkel, aber Adventkränze machen auch Hightech-Kids richtig froh.

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2020-07-08 130x173Aktuelles Heft 07-08/2020

Die nächste Ausgabe erscheint am 4. September

 

Unsere Ausgabe 06/2020 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Lachen Sie gerne?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information