Freitag, 22. Februar 2019

Warum vertrage ich keine Milch?

Ausgabe 04/2012

In Österreich vertragen rund 10 Prozent der Bevölkerung keine Milch – es kommt zu Blähungen oder gar schmerzhaften Darmkrämpfen.


Foto: pixelio.de - Lupo

Nun weiß man, warum das so ist: Menschen, die keine Milch trinken können, tragen noch ein Ur-Gen in sich; bei allen anderen hat sich ein Baustein des LCT-Gens so verändert, dass der Organismus aus dem Milchzucker die verdauliche Laktase her- stellen kann. Diese Mutation hat vor rund 7.500 Jahren eingesetzt, ist in Mitteleuropa inzwischen weit verbreitet. Nicht so in Süd-europa, dort vertragen rund 60 Prozent keine Milch. In Asien sind es nahezu 100 Prozent.

Aktuelle Ausgabe & E-Paper


cover 2019-02 130x173

Aktuelles Heft 02/2019

Die nächste Ausgabe erscheint am 8. März

 

Unsere Ausgabe 12/2018-01/2019 als E-Paper Lesen!

Aktuelle Online Umfrage

Sind Sie zu Ihrem Arzt immer ehrlich?

Kontakt

  • Gesünder Leben Verlags GmbH
  • Johann Strauss Gasse 7/2/5
  • 1040 Wien, Österreich

Information